Zum Inhalt springen

News


28. November 2022

Sonntag, 4. Dezember: Chlausmärt Robenhausen

Wir freuen uns, Ihnen auch in diesem Jahr eine Auswahl unseres Weihnachtssortiments am Chlausmärt Robenhausen präsentieren zu dürfen. Schauen Sie doch vorbei und geniessen Sie die weihnachtliche Atmosphäre.


23. November 2022

Im Dezember: Montag offen

Faire Weihnachtsgeschenke machen Ihnen, den Beschenkten sowie den Produzentinnen und Produzenten Freude. Damit Sie sie in Ruhe aussuchen können, haben wir im Dezember jeden Montag offen: 9:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr.


17. November 2022

Freiwillige Mitarbeiter*innen gesucht

Ab Januar 2023 suchen wir in unserem Claro-Laden Verstärkung.
Einsatz: Zwei halbe Tage pro Monat (evtl. auch Einspringen bei Krankheitsausfall) und ab und zu an einem Samstag.
Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bei Elisabeth Schwyter, Ladenleiterin, unter 043 499 85 50 (auch Telefonbeantworter) oder .
Wir freuen uns auf Sie!


16. November 2022

Eine Kerze für die Menschenrechte

Alljährlich am 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte, sollen weltweit möglichst viele „Kerzen der Freiheit“ brennen. Damit bekunden wir unsere Solidarität mit den Opfern von Menschenrechtsverletzungen. Eine schöne Auswahl an Kerzen erhalten Sie im Claro.


9. November 2022

Unicef-Karten: für Kinder in Not

Auch im Zeitalter von WhatsApp, Facebook, E-Mail & Co. machen handgeschriebene Karten Freude. Eine grosse Auswahl der beliebten Unicef-Karten ist ab sofort wieder im Claro erhältlich.


6. November 2022

Adventskalender – vielseitig und fair

Dürfen es kleine Döschen feiner Handcrème sein? Teebeutel aus dem Puschlav? Ein süsser oder salziger Snack? Im Claro finden Sie … Weiterlesen


29. Oktober 2022

Wer steckt hinter diesen Köpfen?

Wissen Sie, wer Sie im Claro-Laden bedient? Lernen Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen. Hier geht’s zum Ladenteam.


11. September 2022

40 Jahre Claro Wetzikon

Am 10. September 2022 feierte der Claro Wetzikon sein 40-jähriges Bestehen. Sogar eine der Gründerinnen war mit dabei. Bei herbstlich-kühlem Wetter wurden rege Erinnerungen ausgetauscht … Weiterlesen